Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Individuelles Firmencoaching für mittelständische Unternehmen

In den Jahren 2012 bis 2017 unterstützte die Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Familienpakts Bayern über 170 bayerische Unternehmen durch individuelle Firmencoachings bei der Verbesserung der Frauen- und Familienfreundlichkeit.

Informieren Sie sich über die Initiative und ihre Inhalte, die beteiligten Unternehmen und lernen Sie gute Beispiele aus der Praxis kennen.

 
 

Aktiv für Bayerns Arbeitsmarkt

Kerstin-schreyer-180x140

Erfolgreich „Mit ElternKOMPETENZ gewinnen“

Sehr geehrte Damen und Herren,
 

mit unserer Initiative „Mit ElternKOMPETENZ gewinnen“ haben wir über 170 bayerische Unternehmen durch individuelle und persönliche Coachings auf ihrem Weg zu einer lebensphasenorientierten Personalpolitik unterstützt. Eine frauen- und familienfreundliche Unternehmenskultur und entsprechende Arbeitsbedingungen sind Entscheidungsfaktoren für hoch qualifizierte Beschäftigte und echte Pluspunkte eines attraktiven Arbeitgebers. Ich freue mich sehr, dass die Initiative auch im Rahmen des Familienpakts Bayern von so vielen Unternehmen angenommen und zum Erfolg gemacht wurde.
Familienfreundliche Angebote sind vielfältig. Sie reichen von verschiedenen Arbeitszeitmodellen und Home-Office bis zur Kinderbetreuung. Immer bedeutender wird dabei auch die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf.
 

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den Unternehmen, die sich aktiv beteiligt haben, sowie einige gute Beispiele aus der Praxis. Nutzen Sie die Anregungen aus der Initiative und machen Sie die Frauen- und Familienfreundlichkeit zum Topthema in Ihrem Unternehmen! Es lohnt sich!
 

Kerstin Schreyer
 

Bayerische Staatsministerin für
Familie, Arbeit und Soziales